Direkt zum Seiteninhalt

Zweck des Vereins

Wir sind ein Verein mit etwa 350 Mitgliedern in Buchholz in der Nordheide. U.a. betreiben wir in Buchholz das Museumsdorf Seppensen und die Holmer Mühle

Zweck des Vereins ist:
 
a) Förderung der Erforschung der kulturellen, gesellschaftlichen und geschichtlichen Vergangenheit der im Bereich der heutigen Stadt Buchholz i.d.N. zusammengeschlossenen Gemeinden,
b) Erhaltung, Pflege und gegebenenfalls sinnvolle Nutzung der Bau- und Naturdenkmäler
c) Sammlung von historisch interessanten Gegenständen unter besonderer Berücksichtigung bäuerlicher Geräte und Werkzeuge,
d) Einrichtung eines Museums, das Interesse und Verständnis für die Lebens- und Arbeitsbedingungen früherer Generationen wecken soll,
e) Förderung kultureller Aktivitäten der Gegenwart durch Kulturausstellungen, Konzerte, historische, kunsthistorische, volkskundliche, naturwissenschaftliche und ökologische Tagungen und Seminare bzw. Kolloquien und durch entsprechende Publikationen.
               
Aus §1  unserer Vereinssatzung:

Prägende Persönlichkeiten des Vereins:
Gerhard Kegel (1934 - 2008)
Dr Ulrich Klages (1938 - 2007)



Zurück zum Seiteninhalt