Direkt zum Seiteninhalt
Neugestaltung der Ausstellungen
Die Ausstellung in der alten Dorfschule wurde vor 30 Jahre gestaltet und befand sich mittlerweile in einem maroden Zustand. Daher hat der Vereinsvorstand beschlossen, die Ausstellung grundsätzlich neu zu gestalten. MEHR

Im Folgenden wird über den zeitlichen Ablauf dieses Projekts berichtet.

Somit sind zunächst alle vorbereitenden Arbeiten, die von Vereinsmitgliedern zu erstellen waren abgeschlossen. Siehe Bilder vom momentanen Zustand

10. KW 2019 Die abgehängten Decken in der ehemaligen Schusterwerkstatt, der Ausstellung und der ehemaligen Bibliothek wurden entfernt

9. KW 2019  Die Holzfussböden in der Schusterwerkstatt, in dem Ausstellungsraum und der Bibliothek wurden entfernt. Die Durchgangstür zwischen Ausstellungraum und Bibliothek wurden entfernt; der ursprüngliche Durchgang zwischen Schusterwerkstatt und Ausstellung wurd wier hergestellt. Die Arbeiten wurden von Vereinsmitgliedern durchgeführt.

8. KW 2019 Nach diversen vorbereitenden Terminen u.a. mit der Stadt Buchholz begann  die erste Phase der Umsetzung. Die Schusterwerkstatt wurde ausgeräumt, die Bibliothek wurde ins Obergeschoss verlegt. Die Arbeiten wurden von Vereinsmitgliedern durchgeführt.


12.07.18 Das Hamburger Abendblatt berichtet über das Projekt: Aufbruchstimmung im Museumsdorf








Zurück zum Seiteninhalt